Erschienen bei Franckh/Kosmos 2019
ISBN: 978-3-440-15496-0


Leseprobe         Kapitel         Teste dein Wissen!        

 

 

Autor:

Hendrik Buchna 

 

 

Illustration:

Silvia Christoph 

 

 

Inhalt:

Der Roman zur neuen Hörspieltour – genauso spannend wie das Live-Event mit den Sprechern der berühmten Detektive!

Eine alte Bekannte bittet die drei ??? darum auf ihren Hund aufzupassen. Doch das anfangs harmlose Hunde-Sitting ist nur der Auftakt zu einem mysteriösen Fall, der die drei Detektive an geheimnisvolle Orte und in mehr als brenzlige Situationen bringt. Als ihnen klar wird, wer hinter den Kulissen die Fäden zieht, ist es zu spät – die drei ??? sind in akuter Lebensgefahr.

 

 

Besonderes:

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Das Buch zur “Die drei ???”-Live-Hörspieltour 2019/2020. Mit 174 Seiten ist es deutlich länger als ein regulärer drei ??? Band.

  • Die Erwähnung des Passierscheins A38 ist eine schöne Hommage an den Asterix-Film "Asterix erobert Rom" - dieses Abenteuer führt die beiden Gallier in das Haus, das Verrückte macht.

  • Die rätselhaften Botschaften des geheimnisvollen Insassen aus dem California-Staatsgefängnisses zum miträtseln:

    Ihr müsst unter Tante Cleos Veranda in Rocky Beach das Nest ausheben...

    Ich fraß treu von elf Yaks, mit Bart verreckt. 62413695.
    Seid ihr schon mal am Baikalsee gewesen? Ich nur dreimal.

    Nacht oder Pandabär? Aufruhr oder Ende? Sam 509264.
    Haltet euch an den roten Felsen
    .

  • Die drei Detektive erinnern sich an folgende Fälle:

    - den Malaien-Kris vom Abenteuer am Phantomsee mit Java-Jim alias Professor Shay
    - die flüsternde Mumie, Professor Yarborough und Mrs Selbys Katze Sphinx
    - den Fluch des Rubins und die Octavian-Büste, sowie der besondere Spazierstock von Rama-Sidri Rhandur
    - die Brüder Alvaro, den Eroberer Cortez und das Aztekenschwert
    - Mathias Green und die Geisterperlen aus dem Fall um den grünen Geist
    - Senor Santora, Mrs Darnley und Chiavos Zauberspiegel
    - Seaside und der unheimliche Drache in der unterirdischen Höhle
    - El Diablo und das Heulen vom Teufelsberg

  • Bobs Recherche über den Einbruch im Historischen Forschungsinstitut von Rocky Beach:

    Vor zwei Tagen hat ein Unbekannter im Historischen Forschungsinstitut von Rocky Beach eingebrochen. Auffällig an der Tat ist, dass der Dieb dafür eine hochsensible Alarmanlage deaktiviert hat, aber lediglich einen relativ wertlosen "südostasiatischen Dolch mit gewellter Klinge" gestohlen hat.
    Vor der zertrümmerten Vitrine hat der Dieb mit blutroter Farbe eine Art geringeltes Schlangensymbol auf den Boden gepinselt.

  • Der für Recherchen und Archiv verantwortliche Detektiv erinnert sich an den Streich von Onkel Titus & Tante Mathilda, den die beiden den drei ??? vor einiger Zeit gspielten (Anm: Bobs schwerste Stunde aus dem Kurzgeschichtenband "Das Rätsel der Sieben")

  • Der Juniorausweis, der die drei Detektive als ehrenamtliche Juniorassistenten der Polizeidirektion von Rocky Beach ausweist, kommt zum Einsatz.
     
  • Victor Torsvans Bericht über Morley House:

    Morley House wurde 1866 auf einem ehemaligen Hinrichtungsplatz gebaut. Mittlerweile gehört es zu den Häusern mit der größten paranormalen Aktivität an der gesamten Westküste. Hier haben ausschließlich Paranormalitäts-Forscher und lizensierte Geisterjäger zutritt. In den 30 Zimmern wurde seit 100 Jahren nicht das Geringste verändert oder hinzugefügt, weil sich so gut wie keiner in das Haus hineintraut. Es gibt keine Elektrizität, nur Petroleumlampen und Kerzen. Über dem Eingang ist folgender Spruch in den Stein gemeißelt:
    "All jene, die Eintritt begehren, wird finsteres Grauen verzehren..."

  • Der scheinbar frische immer wiederkehrende Blutfleck in Morley House ist eine Hommage an das Gespenst von Canterville.

  • Mrs Abalartes Erzählung über Chiavos legendären Zauberspiegel könnt ihr hier nachlesen.

  • Die drei ??? und die böse Visitenkarte

  • Unseren Bericht vom Auftakt der Taipan-Live Tour 2019/2020 in der Berliner Verti Music Hall könnt ihr hier nachlesen.
 

 

Charaktere:

Justus, Peter & Bob Flaute im Detektivbüro, was vor allem dem ersten Detektiv aufs Gemüt schlägt. Wenn Justus unterfordert ist, ist er unausstehlich. Peter kümmert sich ganz besonders um Allies Zwergpinscherdame Queenie III. Darüber hinaus trägt er seit einiger Zeit ein Amulett in Form eines federförmigen Anhängers mit indianischen Motiven. Diesen hat der zweite Detektiv in Santa Clara gekauft und trägt ihn seither an einem Lederband um den Hals.
Tante Mathilda & Onkel Titus Titus hat einen riesen Anhänger voller Schienen erstanden, worauf Mathilda vermutet ihr Mann will sich einen Privatbahnhof einrichten.
Allie Jamison Die drei haben in der Vergangenheit mehrfach mit dem eigensinnigen und durchsetzungsstarken Mädchen mit dem hellbraunen Pferdeschwanz zusammengearbeitet. Was Namen angeht ist Allie allerdings nicht besonders kreativ. Nach ihrem Pferd Queenie I und ihrem Auto Queenie II folgt nun die Zwergpinscherdame mit dem schönen Namen Queenie III, auf die die drei ??? aufpassen sollen während Allie ihrem Praktikum bei der Rocky Beach Today nachgeht. In den letzten Ferien hat sie Computerspiele synchronisiert.
Patricia Osborne Allies Tante wird nur erwähnt und tritt selbst nicht in Erscheinung. Sie ist zurzeit glückliche Anhängerin eines babylonischen Astro-Gurus.
Harrison Osborne Onkel Harry genießt seinen Urlaub in Florida und tritt ebenfalls nicht in Erscheinung.
Allies Eltern sind wie immer unterwegs. Diesmal sind sie irgendwo auf Grönland.
Linda Belcovich Allies Freundin
Inspektor Cotta er hat Urlaub und ist für drei Wochen zum angeln an die Chesapeake Bay gefahren.
Fiona Abalarte Galeristin der Kunstgalerie Abalarte. Die elegante Frau ist etwa vierzig und hat braune Haare. Sie stellt den legendären Zauberspiegel aus.
Victor Torsvan Verwalter von Morley House, der ca. sechzigjährige Mann mit den zerzausten Haaren ist ein seltsamer Zeitgenosse.
Senor Santora ihn kennen die drei Jungen bereits aus dem Fall um den Zauberspiegel.
Ethan Blanc Der schlanke, dunkelhaarige Mann mit dem sorgsam gestutzten Vollbart ist für die Sicherheit in der Kunstgalerie Abalarte verantwortlich.
York
Goliath im Schlangenkostüm und Komplize von Mrs Abalarte. Der über zwei Meter große und auffallend blasse Hüne ist ein exzellenter Messerwerfer und hat früher als Kraftmensch beim Zirkus gearbeitet.
Henry Longstreet
alias Dr. Shaitan, Anführer des Kults um die Singende Schlange den die drei ??? und Allie bereits kennen.
Goodween Inspektor Cottas Vertretung
 

 

Unsere Wertung:

????- (Legende)

Es herrscht Flaute im Detektivbüro der drei ???, sehr zum Leidwesen des ersten Detektivs Justus Jonas. Doch dann taucht ihre ehemaligen Klientin Allie Jamison mit ihrem Zwergpinscher Queenie III in der Zentrale auf und alles nimmt seinen Lauf. Ein mysteriöser Auftraggeber, der sie direkt aus dem California-Staatsgefängnis anzurufen scheint, bittet die drei Detektive um Hilfe. Damit beginnt ein wahrer Rätsel und Täuschungsmarathon, der Justus, Peter und Bob auf einen abgelegenen Friedhof und eine gruselige Geistervilla mit einigen ganz speziellen Schockeffekten führt. Was hat der diebische Taipan im Schlangenkostüm vor? Die Spuren führen zu vielen zurückliegenden Fällen. Schnell wird klar, die Diebstähle stehen in irgendeiner Verbindung zu den drei Detektiven. Wird es den drei Jungen mit Allies Hilfe gelingen den dunklen Taipan zu enttarnen? Die Geschichte macht von Anfang an richtig Lust auf die aktuelle Live-Tour, vor allem wegen der diversen Anspielungen auf frühere Abenteuer und natürlich darf auch der Schurke aus der Vergangenheit nicht fehlen. Auch der Humor kommt nicht zu kurz, so dass wir ein paar sehr vergnügliche Lesestunden verbracht haben. Beim großen Showdown in den Höhlen von Seaside lässt es der Autor noch einmal richtig krachen, so das selbst Indiana-Jones seine helle Freude gehabt hätte. Wer sich voll und ganz auf das „Taipan-Abenteuer“ einlässt, wird daran ebenso viel Freude haben wie wir. Wir wünschen euch viel Spaß beim lesen und mindestens genauso viel Spaß bei der Live-Tour.

 

Eure Wertung:
(Insgesamt 5 Stimmen)

♥♥♥♥- (Legende)

 

Deine Wertung:


Hinweis: Mit Nutzung der Bewertungsfunktion erklärst du dich mit unserer Erklärung zum Datenschutz einverstanden

 

Eure Kommentare
(Bisher 2 Kommentare)

nach oben

<< vorheriges Buch

nächstes Buch >>

Buchübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2021 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.