(Folge 114 - erschienen 2004)

Hörprobe (MP3, 57s / 670 KB)       Tracks      Zum Buch

 

 

Inhalt:

Der neuste Auftrag der drei Detektive erscheint äußerst merkwürdig. Die drei Jungen sollen beweisen, dass es in der Villa der kürzlich verstorbenen Opernsängerin Dora Mastrantoni nicht spukt. Nichts leichter als das, doch es kommt, wie es kommen muss. Bei dem halbherzigen Versuch, den nicht vorhanden Geist während einer Séance zu rufen, antwortet dieser tatsächlich! Und die tote Sängerin erklärt, dass ihr Tod kein Unfall war, sondern dass sie ermordet wurde. Die drei ??? fangen an, in der Vergangenheit der Operndiva zu stöbern und stoßen dabei auf jede Menge interessante Fakten und verdächtige Personen, die einen Grund gehabt hätten, der Opernsängerin nach dem Leben zu trachten.
Plötzlich ermitteln Justus, Peter und Bob im Auftrag eines spukenden Geistes und werden dabei in ein gefährliches Intrigenspiel verwickelt...

 

Besonderes:

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Bobs Recherche über Dora Mastrantonios Tod:

    Die Putzfrau Ana Maria Gomez betrat am Nachmittag des 15. März wie immer pünktlich auf die Minute die Villa von Dora Mastrantonio. Und zwar um exakt vier Uhr. Sie betrat die Eingangshalle und entdeckte sofort Dora Mastrantonios leblosen Körper am Fuß der Treppe. Sie schrie auf, lief zu ihr, fand kein Lebenszeichen und rief sofort die Polizei vom Telefon im Flur aus. Der Rettungswagen kam zwei Minuten später, doch der Arzt konnte nur noch Mrs. Mastrantonios Tod feststellen.

  • Im Berliner Loft fand am 5. Februar 2004 die allererste Record Release Party statt. Unseren Bericht dazu findet ihr hier.

 

Sprecher:

Erzähler Thomas Fritsch [⇒Info]
Justus Jonas, Erster Detektiv Oliver Rohrbeck [⇒Info]
Peter Shaw, Zweiter Detektiv Jens Wawrczeck [⇒Info]
Bob Andrews, Recherchen und Archiv Andreas Fröhlich [⇒Info]
Tante Mathilda Karin Lieneweg [⇒Info]
Morton Andreas von der Meden [⇒Info]
Bernadette O´Donelle Eva-Maria Bauer [⇒Info]
Cecilia Jones Hanni Vanhaiden [⇒Info]
Elouise Adams Hannelore Wüst [⇒Info]
Mrs. Willow Elga Schütz [⇒Info]
Möbelpacker Christian Nieheus [⇒Info]
⇒ Mehr Infos in der Sprecherdatenbank

 

Hintergrund-
Informationen:

Erzählt von
André Marx
Illustrationen Silvia Christoph
Produktion Heikedine Körting, André Minninger, Wanda Osten
Musik J. F. Conrad, Morgenstern
Länge 69 Minuten

 

Unsere Wertung:

????- (Legende)

Tante Mathilda als Medium ist einfach sensationell und spätestens bei der zweiten Séance "erwischt" einen die Gänsehaut.

 

Gruselfaktor:

GruselfaktorGruselfaktorGruselfaktorGruselfaktor- (Legende)

 

Eure Wertung:
(Insgesamt 305 Stimmen)

♥♥♥♥- (Legende)

 

Deine Wertung:


Hinweis: Mit Nutzung der Bewertungsfunktion erklärst du dich mit unserer Erklärung zum Datenschutz einverstanden

 

Eure Kommentare
(Bisher 2 Kommentare)

nach oben

<< vorherige Folge

nächste Folge >>

Folgenübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2021 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.