Erschienen bei Franckh/Kosmos 2003
ISBN: 3-440-09685-8


Leseprobe         Kapitel         Zum Hörspiel        

 

 

Autor:

André Marx 

 

 

Illustration:

Silvia Christoph 

 

 

Inhalt:

Der neuste Auftrag der drei Detektive erscheint äußerst merkwürdig. Die drei Jungen sollen beweisen, dass es in der Villa der kürzlich verstorbenen Opernsängerin Dora Mastrantoni nicht spukt. Nichts leichter als das, doch es kommt, wie es kommen muss. Bei dem halbherzigen Versuch, den nicht vorhanden Geist während einer Séance zu rufen, antwortet dieser tatsächlich! Und die tote Sängerin erklärt, dass ihr Tod kein Unfall war, sondern dass sie ermordet wurde. Die drei ??? fangen an, in der Vergangenheit der Operndiva zu stöbern und stoßen dabei auf jede Menge interessante Fakten und verdächtige Personen, die einen Grund gehabt hätten, der Opernsängerin nach dem Leben zu trachten.
Plötzlich ermitteln Justus, Peter und Bob im Auftrag eines spukenden Geistes und werden dabei in ein gefährliches Intrigenspiel verwickelt...

 

 

Besonderes:

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • 'Nachricht aus dem Jenseits' war ursprünglich als Titel in der Planung. Der Autor André Marx entwarf seine eigene Vision von der rosenumrankten 'Villa der Toten', die Silvia Christoph dann aufgriff. (Quelle: Bildband "Die drei ??? und die geheimen Bilder")
  • Im Januar 2005 hatten wir die Gelegenheit zu einem sehr interessanten Interview mit dem Erfolgsautor. Lest selbst, was er uns auf unsere Fragen zu "Die Villa der Toten" geantwortet hat:

    In der Geschichte "Die Villa der Toten" haben wir es ja mit einem sagen wir mal Beinahe-Mord zu tun...

    Genau, wobei - ist es ein Beinahe-Mord?

    ... es könnte ein Mord oder doch ein Unfall gewesen sein. Gibt es etwas an der Art der drei ???-Geschichten, was du gerne ändern würdest, was aufgrund der Vorgaben auch vom Verlag aus nicht möglich ist, z. B. dass es speziell in dieser Geschichte von Anfang an ein klarer Mordfall ist?

    Schwierig. Wie soll ich das jetzt beantworten...
    Mir ist klar, dass Morde bei den drei ??? nichts zu suchen haben, und deswegen finde ich es auch nicht tragisch, dass es diese Vorgabe gibt, im Gegenteil. Der Verlag muss mir das nicht dauernd sagen oder mich regelmäßig darauf hinweisen, das ist schon völlig logisch. Wenn es meine Serie wäre, wenn ich sie erfunden hätte und sie nicht eine so lange Tradition hätte und so eine Riesen- Fangemeinde dahinter stehen würde, dann würde ich schon was daran ändern. Dann würde ich auch sicher ein wenig drastischer werden, aber das hat nur damit zu tun, dass ich auch gerne solche Geschichten erzählen würde. Aber eben nicht in diesem Rahmen. Das ist auch kein Problem für mich. Meine persönlichen Vorlieben, wenn es darum geht, Geschichten zu erzählen, decken die drei ??? nicht unbedingt komplett ab, da muss ich dann schon Abstriche machen, aber das ist in Ordnung.


    Den kompletten zweiten Teil unseres Interviews mit André Marx könnt ihr hier nachlesen.

 

Andere Buchausgaben:

Taschenbuch Omnibus-Verlag    
Taschenbuch
Omnibus-Verlag
   
 

 

Charaktere:

folgen in Kürze  
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
 

 

Unsere Wertung:

????- (Legende)

Tante Mathilda als Medium ist einfach sensationell und spätestens bei der zweiten Séance "erwischt" einen die Gänsehaut.

 

Eure Wertung:
(Insgesamt 33 Stimmen)

♥♥♥♥- (Legende)

 

Deine Wertung:


Hinweis: Mit Nutzung der Bewertungsfunktion erklärst du dich mit unserer Erklärung zum Datenschutz einverstanden

 

Eure Kommentare
(Bisher 2 Kommentare)

nach oben

<< vorheriges Buch

nächstes Buch >>

Buchübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2021 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.