Erschienen in Deutschland 19??



 

 

Autoren:

Robert Arthur, M. V. Carey 

 

 

Illustration:

Medard Varsányi 

 

 

Inhalt:

Die drei ??? und der Fluch des Rubins (Random House 1967)
erzählt von Robert Arthur

Die drei jungen Kriminalisten Justus, Peter und Bob haben es in ihrem neusten Abenteuer mit einem seltsamen Vermächtnis zu tun: Onkel Horatio hat seinem Neffen August etwas sehr Wertvolles hinterlassen, aber was? Und vor allem: wo?
Werden die drei Detektive in diesem Fall nicht überfordert?

 

Die drei ??? und die Silbermine (Random House 1976)
erzählt von M. V. Carey 

Ist es nicht seltsam, dass der steinreiche Makler ausgerechnet die uralte Silbermine, die "Todesfalle" gekauft hat? Und wer ist der Unbekannte, der sich nachts in der Scheune zu schaffen macht? Rätsel über Rätsel, die es zu lösen gilt. Doch dann machen die drei Freunde im alten Bergwerk einen schauerlichen Fund...

 

 

Besonderes:

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Dieser Doppelband ist einer von acht Doppelbänden, der in dieser Form beim Deutschen Bücherbund erschienen ist.
 
nach oben

<< vorheriges Buch

nächstes Buch >>

Buchübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2022 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.