Erschienen bei Franckh/Kosmos 2022
ISBN: 978-3-440-16689-5


Leseprobe         Kapitel         Zum Hörspiel         Teste dein Wissen!        

 

 

Autor:

André Marx 

 

 

Illustration:

Silvia Christoph 

 

 

Inhalt:

Von Rocky Beach in die Rocky Mountains - die drei ??? freuen sich auf ein Wander-Wochenende. Was harmlos beginnt, wird zum Kampf ums nackte Überleben!

Noch bevor die Wandergruppe aufbricht, wittern die drei Detektive einen neuen Fall: Ein toter Briefkasten und eine Stolperfalle - will jemand die Tour verhindern? Schon auf der ersten Etappe wird es brenzlig. Ein Bach wird zum reißenden Fluss und Pilze sollte man mit Vorsicht genießen. Als Peter verschwindet wird klar: Die Wildnis hat etwas zu verbergen. Die drei ??? finden sich im Wald der Gefahren wieder.

 

 

Besonderes:

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Das Abenteuer startet am 30. Mai.
     
  • Peters Opa Ben Peck hat sich den Zeh gebrochen und kann daher nicht an der geplanten Reise nach Montana teilnehmen. Dafür springen Justus und Bob ein und begleiten ihren Freund.
     
  • Bobs Reisetagebuch, dass wir bereits aus dem Fall um den Nebelberg kennen und lieben gelernt haben, ist zurück. Diesmal allerdings als Audio-Tagebuch, sozusagen Bobs Reisetagebuch 2.0. ;)
     
  • Die geheimnisvolle Notiz zum nachlesen und miträtseln:

    Thomas,
    brauche dringend Medikamente gegen den Husten! Möglicherweise Lungenentzündung. Und etwas, womit ich Bären vertreiben kann. Dringend!
    Ernie
     
  •  Bobs Recherche über die Schießerei am Hafen von Bellingham:

    Vor drei Wochen gab es in den frühen Morgenstunden eine bewaffnete Auseinandersetzung. Die Polizei rückte an. Eine tatverdächtiger Person wurde festgenommen, ein gewisser John A. ...
     
  • Die Visitenkarte wird zum ersten Mal als Bild auf dem Handy gezeigt.
     
 

 

Charaktere:

Justus, Peter & Bob sind Teil einer Wandergruppe durch die wunderschöne Wälder- und Seenlandschaft Montanas. Die drei ??? werden im Laufe der Wanderung getrennt und sind jeder mehr oder weniger auf sich allein gestellt. Der zweite Detektiv macht eine unfreiwillige bewusstseinserweiternde Erfahrung, auf die er liebend gerne verzichtet hätte.
Bill Greyfield Der ältere Herr ist von dem Wandertourismus alles andere als begeistert. Er war 40 Jahre lang Ranger und hält Ralph Sanders für einen Wilderer. 
Ralph Sanders Wanderführer. Der junge Mann mit dem Dreitagebart ist in dem kleinen Ort Two Creeks, wo die Wanderung startet, aufgewachsen und kennt sich daher sehr gut in der Gegend aus. Er fällt nach einer nächtlichen Stolperfalle aus.
Zoe Wanderführerin und Freundin von Ralph. Die blonde junge Frau übernimmt nach Ralphs Sturz die Führung der Wandergruppe.
Dylan Reid Sportlehrer aus Iowa, Footballtrainer und ehemaliger Pfadfinder. Der dunkelhaarige Mann mit der Sonnenbrille und den fingerlosen Handschuhen ist Teil der Wandergruppe und hält sich für einen ganz coolen Typen.
Angela an Limbeek Das  beleibte "Tante Mathilda-Double" mit der mütterlichen Art, der orangefarbenen Brille, den dunkelroten Haaren und dem herzlichen Lächeln ist ebenfalls Teil der Wandergruppe.
John Addington Einer der Söhne der Firma Addington & Sons und das schwarze Schaf der Familie. Das millionenschwere Unternehmen wurde vor hundert Jahren von Gerald Addington gegründet. Vor drei Jahren wurde er von seinen Geschwistern aus dem Vorstand geschmissen. Der hagere, blasse Enddreißiger mit der Lederjacke und den schwarzen, gegelten Haaren erinnert den ersten Detektiv an einen vergessenen Rockstar, was im Prinzip auch stimmt. Er hätte gerne eine private "Einzelführung" und lässt sich nur schwer davon abbringen.
George Mr. Addingtons Assistent. Er hat für seinen Chef die Tour durch Montana gebucht. Sein richtiger Name ist Thomas, er saß eine Weile mit Ernie Botnick im Gefängnis.
Simon Cobby Buchhalter aus Wyoming. Der unscheinbare, schweigsame Mann mit der Brille und dem lichten Kinnbart ist das komplette Gegenteil zu dem vor Selbstbewusstsein strotzenden Mr Reid und ebenfalls Teil der Wandergruppe
Karen Die stämmige Frau versucht den griesgrämigen Mr. Greyfield zu besänftigen.
Ernie Botnick Der Herr der Wildnis. Hobbypilot und Eigentümer der Kolibri. Er saß eine gewisse Zeit im Gefängnis und braucht dringend ärztliche Hilfe.
Doc Williams Arzt in Two Creeks. Er untersucht Ralph nach seinem Sturz und verordnet ihm ein paar Tage Ruhe.
 

 

Unsere Wertung:

????- (Legende)

Bobs Reisetagebuch ist zurück. Die drei ??? mitten in den endlosen, atemberaubenden Weiten Montanas. Eine nächtliche Stolperfalle, giftige Pilze, ein reißender Fluss und ein Bär auf nächtlicher Futtersuche. Die harmlose Wandertour gerät schnell außer Kontrolle. Wo sind Justus, Peter und Bob da nur hineingeraten? Und was hat das alles mit einem Kolibri und einer halben Million in Gold zu tun? Und wo ist eigentlich Peter? Tolles, spannendes und temporeiches Wanderabenteuer mit wunderbarerer Atmosphäre, jeder Menge verdächtiger Personen in dem es Schlag auf Schlag geht. Wir hatten von der ersten Minute an Lust die Wanderschuhe zu schnüren, allerdings bitte ohne Blaubeerpudding-Sabotage und etwas weniger eiskaltes Wasser. Wir wünschen euch ganz viel Spaß mit dem Wald der Gefahren... und nicht das Bären-Spray vergessen. ;)

 

Eure Wertung:
(Insgesamt 7 Stimmen)

♥♥♥♥- (Legende)

 

Deine Wertung:


Hinweis: Mit Nutzung der Bewertungsfunktion erklärst du dich mit unserer Erklärung zum Datenschutz einverstanden

 

Eure Kommentare
(Bisher 4 Kommentare)

nach oben

<< vorheriges Buch

nächstes Buch >>

Buchübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2023 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.