Erschienen bei Franckh/Kosmos 2010
ISBN: 978-3-440-11842-9


Leseprobe         Kapitel         Zum Hörspiel         Teste dein Wissen!        

 

 

Autor:

Ben Nevis 

 

 

Illustration:

Silvia Christoph 

 

 

Inhalt:

Ein riesiges Skatertreffen findet in Rocky Beach statt. In der Stadt ist die Hölle los, und das nicht nur wegen des Skating-Events: Eine Reihe zwielichtiger Gestalten treibt sich in der Gegend herum, es fallen Schüsse, und niemand weiß genau, wer auf welcher Seite steht. Ein alter Fall der drei ??? spielt auf einmal wieder eine wichtige Rolle. Und ohne die Hilfe ihrer alten und neuen Freunde könnte dies der letzte Fall für einen der drei Detektive werden...

 

 

Besonderes:

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Peters Eltern sind bei einer Beerdigung eines alten Schulfreundes von Peters Vater in London.
     
  • Der Fall um die silberne Spinne (Silver Spider) spielt eine nicht ganz unwichtige Rolle. Den einen oder anderen Leser wird es verwundern, dass hier vom ersten großen Auslandseinsatz, in dem die drei Detektive einem Mann helfen eine Verschwörung in seinem Land aufzudecken, die Rede ist, dabei reisen Justus, Peter und Bob nach Magnusstad in Texas und Texas liegt bekanntlich in den U.S.A. und nicht im Ausland. In der amerikanischen Originalsausgabe des Buches Silver Spider machen die drei Detektive sich tatsächlich auf den Weg nach Europa. Lediglich in der deutschen Übersetzung bleiben sie in den Vereinigten Staaten.
    Im Buch wird darauf hingewiesen, dass sich der Text auf die amerikanische Ausgabe des Buches "Die drei ??? und die silberne Spinne" (Silver Spider) bezieht. Warum man diesen "Weg" gewählt hat und in dem aktuellen Fall nicht auf die in Deutschland bekannte Geschichte bezug nimmt, erschließt sich uns nicht ganz und ist aus unserer Sicht eher verwirrend.
     
  • Tante Mathilda, aber vor allem Bob lassen sich unter dem Vorwand einer Bombenentschärfung vom Schrottplatz "weg locken", obwohl Bob weiß, dass Peter noch in der Zentrale ist und von Unbekannten gesucht wird. Merkwürdig, merkwürdig...
     
  • Abschließend noch etwas zum schmunzeln. Zumindest in unserer Ausgabe hat sich ein "schöner" Tippfehler eingeschlichen. Auf Seite 10 werden aus den Scheinwerferlichtern, Schweinwerferlichter.

 

 

 

Charaktere:

Justus, Peter und Bob Der Auftraggeber in diesem Fall ist eigentlich Peter. Der sportliche zweite Detektiv hat einen Streit mit seiner Freundin Kelly. Darüber hinaus ist ihm seine brandneue Spiegelreflexkamera abhanden gekommen.
Justus interessiert sich für die neusten Erkenntnisse der Gehirnforschung. Zumindest lauscht er interessiert einer Radiodiskussion mit diesem Thema.
Mrs Winterfield Die nette ältere Nachbarin wohnt in unmittelbarer Nähe zum Gebrauchtwarencenter T. Jonas. Sie ist zurzeit auf einer Kreuzfahrt. Während ihres Urlaubes kümmert Peter sich um ihre Blumen.
Mrs Johnsson Kocht nicht nur entsetzlichen Kaffee. Sie wurde Inspektor Cotta zugeteilt.
Chapman Der Kollege von Inspektor Cotta ertappt Justus in Mrs Winterfields Haus.
Jack T Zack Der beste Skateboarder, den es in der Gegend gibt. Er kommt zur großen Skater-Show nach Rocky Beach und will dort als Höhepunkt der Veranstaltung zwei nebeneinander aufgestellte Schulbusse überspringen.
Rubbish George Der ehemalige Stadtstreicher mit seiner grummeligen Freundlichkeit, den wir bereits aus früheren Abenteuern kennen, wohnt inzwischen am Hafen auf einem altersschwachen Boot. Er hilft den drei Detektiven bei ihren Ermittlungen.
Inspektor Cotta Nach wie vor der erste Ansprechpartner beim Rocky Beach Police Department. In diesem Fall ist es selbst für ihn nicht leicht an Informationen zu gelangen.
Alex, der Zauberer Ein wendiger kleinwüchsiger Typ. Man sagt er hat in Las Vegas als Zauberer in einer Show gearbeitet. Nachdem er gefeuert wurde war er einige Zeit als Taschendieb unterwegs. Er hat Peters Kamera entwendet.
Mr Smith Besitzer von Booksmith. Seit Mr Smith den Laden von seinem Onkel übernommen hat, ist das Geschäft deutlich im Aufwind. Vor allem Bob geht gerne in Santa Monicas älteste Buchhandlung - wegen der vielen tollen Bücher, aber auch wegen Lesley, die hier seit einiger Zeit arbeitet.
Mr Black Agent des amerikanischen Geheimdienstes. Mit seinem Partner Tony Amoroso verhört er Peter. Er übernimmt zunächst die Rolle des "Good-Cop". Im Endeffekt ist er jedoch nicht viel besser.
Tony Amoroso Äußerst brutal. Er übernimmt eindeutig den Part des "Bad-Cop", was ihm nicht schwer fällt. Seine Verhörmethoden sind äußerst grenzwertig, vor allem wenn man bedenkt, dass es sich beim zweiten Detektiv um einen Teenager handelt. Wie viele Teenies sind nebenberuflich Agenten?
Bert Young Kennen wir bereits aus dem Fall um die silberne Spinne (Silver Spider). Er arbeitet inzwischen nicht mehr für den amerikanischen Geheimdienst.
Sunny Der sympathische Hippie mit dem weißen Leinenanzug und den Plastikschlappen ist ein echtes Original. Er hilft Peter an einer Polizeikontrolle vorbei zu kommen und ist auch sonst äußerst hilfsbereit.
Francesco Sohn eines wichtigen Wissenschaftlers, der an der Oktopus-Konferenz teilnimmt. Er hat schwarze Haare und ist ein begeisterter Skater.
Angie Die undurchsichtige Dame mit dem Ohrclip ist eine ehemalige Kollegin von Bert Young. Sie hat den Auftrag Francesco zu bewachen.
 

 

Unsere Wertung:

??--- (Legende)

Sehr temporeiche und spannende, teilweise jedoch etwas abgedrehte Agentengeschichte mit einem interessanten aktuellen Thema. Die Verbindung zum Fall „Silver Spider“ hat uns aus den o. g. Gründen ebenso wenig gefallen wie die teilweise recht „harten (Verhör-)Szenen“, die in letzter Zeit zuzunehmen scheinen. Wir stellen uns an dieser Stelle die Frage, ob dies in einer Kinder- und Jugendbuchserie die Jahrzehnte sehr gut ohne Gewalt auskam und dennoch spannende Geschichten bereit hielt, unbedingt nötig bzw. zeitgemäß ist? Gerade im Hinblick auf die Zielgruppe geht es uns einen Tick zu weit. Ein zwiespältiger Gesamteindruck bleibt leider.

 

Eure Wertung:
(Insgesamt 63 Stimmen)

♥♥♥♥- (Legende)

 

Deine Wertung:


Hinweis: Mit Nutzung der Bewertungsfunktion erklärst du dich mit unserer Erklärung zum Datenschutz einverstanden

 

Eure Kommentare
(Bisher 10 Kommentare)

nach oben

<< vorheriges Buch

nächstes Buch >>

Buchübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2022 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.