(Folge 31 - erschienen 1983)

Hörprobe (MP3, 52s / 622 KB)       Tracks      Zum Buch      Teste dein Wissen!

 

 

Inhalt:

Ohne es zu ahnen, wird Bob an einem stürmischen Tag, während er an einer Bushaltestelle steht, Zeuge eines Banküberfalls. Die verlorene Brieftasche eines angeblich blinden Bettlers führt die drei Detektive zu einem Schriftsteller, der früher als Detektiv gearbeitet hat und zu einem Wachmann der verdächtigt wird an dem Banküberfall in Santa Monica beteiligt gewesen zu sein. Während die drei Jungen alles versuchen um die Umschuld des Wachmannes zu beweisen, führen sie ihre Ermittlungen auf die Spur einer misteriösen Sekte, einer Frau mit Visionen, die tatsächlich einzutreten scheinen und jeder Menge anderer undurchsichtiger Personen. Als alle Fragen beantwortet scheinen, geraten die ??? doch noch in eine brenzlige Situation...

 

Besonderes:

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Bobs Recherche zur Sekte Mesa d´Oro:
     
    Mesa d´Oro wurde um das Jahr 1860 von einem gewissen Arturo Rodriguez gegründet. Er versprach seinen Anhängern nicht nur das ewige Heil, sondern auch das gelobte Land auf Erden. Immer sollten sie sich an den Tisch, an den goldenen Tisch setzen können und niemals Hunger leiden.

    Innerhalb dieser Sekte hat sich im Verlauf der letzten Jahrzehnte eine radikale Gruppe herausgebildet, die politische Ziele verfolgt und dabei auch vor Gewaltverbrechen nicht zurückschreckt.

 

 

Sprecher:

Hitchcock, Erzähler Peter Pasetti [⇒Info]
Justus Jonas, Erster Detektiv Oliver Rohrbeck [⇒Info]
Peter Shaw, Zweiter Detektiv Jens Wawrczeck [⇒Info]
Bob Andrews, Recherchen und Archiv Andreas Fröhlich [⇒Info]
Shelby Tuckermann Pinkas Braun [⇒Info]
Mr. Albert Hitfield Christian Riege
(Manfred Steffen [⇒Info])*
Mr. Walter Bonestell Joachim Richert [⇒Info]
Mrs. Denicola Katharina Brauren [⇒Info]
Eileen Ruth Niehaus [⇒Info]
Ernie Helmut Zierl [⇒Info]
Polizist Harald Pages [⇒Info]
Hoang Van Dong Chen Lung Chung
(Volker Brandt [⇒Info])*

*Viele Synchronsprecher treten in Hörspielen unter einem Pseudonym auf, der Name in Klammern ist der richtige Name des Synchronsprechers

⇒ Mehr Infos in der Sprecherdatenbank

 

Hintergrund-
Informationen:

Erzählt von
M. V. Carey
Illustrationen Aiga Rasch
Produktion H. G. Francis, Heikedine Körting, Dr. Beurmann
Musik B. Brac / B. George
Länge 49 Minuten

 

Unsere Wertung:

????? (Legende)

Sehr spannende Folge, mit jeder Menge verdächtiger Personen, wunderbar undurchsichtig bis zum Schluss.

 

Gruselfaktor:

GruselfaktorGruselfaktorGruselfaktor-- (Legende)

 

Eure Wertung:
(Insgesamt 301 Stimmen)

♥♥♥♥- (Legende)

 

Deine Wertung:


Hinweis: Mit Nutzung der Bewertungsfunktion erklärst du dich mit unserer Erklärung zum Datenschutz einverstanden

 

Eure Kommentare
(Bisher 6 Kommentare)

nach oben

<< vorherige Folge

nächste Folge >>

Folgenübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2021 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.