(Folge 181 - erschienen 13. Mai 2016)

Hörprobe (MP3, 49s / 785 KB)       Tracks      Zum Buch

 

 

Inhalt:

Der Zauberer Pablo verschwindet während der Vorstellung in einem Schrank – und taucht nicht mehr auf. Alles andere als Hokuspokus, sind sich Die drei ??? einig. Auf ihrer Suche nach dem verschwundenen Zauberer müssen Justus, Peter und Bob mehr als nur ein Zauberkabinett durchforsten, um die Lösung des Rätsels zu finden...

 

Besonderes:

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Die Record Release Party zur Folge 181 "Im Kabinett des Zauberers" fand am 8.5.2016 in der Schaffensstätte der "Hörspielkönigin" Heikedine Körting auf Kultur Gut Hasselburg statt.

 

Sprecher:

Erzähler Thomas Fritsch [⇒Info]
Justus Jonas, Erster Detektiv Oliver Rohrbeck [⇒Info]
Peter Shaw, Zweiter Detektiv Jens Wawrczeck [⇒Info]
Bob Andrews, Recherchen und Archiv Andreas Fröhlich [⇒Info]
Tante Mathilda
Karin Lieneweg [⇒Info]
Quinn
Tobias Diakow [⇒Info]
Nightingale
Jürgen Thormann [⇒Info]
Pablo
Till Huster [⇒Info]
Inspektor Cotta
Holger Mahlich [⇒Info]
Mrs. Thompson
Ingeborg Kallweit [⇒Info]
Mrs. Kato
Dorothea Hagena [⇒Info]
Sullivan
Jonas Hartmann [⇒Info]
Angelina
Norma Draeger [⇒Info]
Joshua
Hugo Richert [⇒Info]
1.Junge
Louis Körting [⇒Info]
2. Junge
Henrik Bichels [⇒Info]
Mädchen
Lilian Körting [⇒Info]

 

⇒ Mehr Infos in der Sprecherdatenbank

 

Hintergrund-
Informationen:

Erzählt von
André Marx
Illustrationen Silvia Christoph
Produktion Heikedine Körting, André Minninger, Wanda Osten
Titelmusik Simon Bertling & Christian Hagitte (STIL)
Musik Christian Hagitte & Simon Bertling (STIL), Betty George, Constantin Stahlberg, Jens-Peter Morgenstern
Länge 73:33 Minuten

 

Unsere Wertung:

???-- (Legende)

Wir sind ehrlich - aufgrund des Titels und der Inhaltsangabe, hätten wir uns über ein Wiedersehen mit Maximilian, dem Magier durchaus gefreut. Aber das nur am Rande. Der Zauberkünstler Pablo verschwindet mitten in einer Kindervorstellung spurlos und Justus, Peter und Bob versuchen zusammen mit dem Jungen Quinn sein Verschwinden aufzuklären. Dazu gesellt sich einskupelloser Bösewicht, der ebenfalls auf der Suche nach dem Magier ist. Insgesamt eine streckenweise durchaus spannende `Zaubergeschichte` mit ein paar witzigen Momenten, gewohnt schöner Atmosphäre und guten Sprechern. Allerdings verhalten sich die drei Detektive äußerst naiv, als es darum geht das Buch des berühmten Zauberers Caligarov zu bewachen. Das Ende ist leider nicht allzu überraschend auch die Auflösung, was aus der legendären Blutstiara wurde ist eher unspektakulär. Trotzdem haben wir uns gut unterhalten gefühlt. Nicht weniger, aber auch nicht mehr!

 

Gruselfaktor:

GruselfaktorGruselfaktor--- (Legende)

 

Eure Wertung:
(Insgesamt 36 Stimmen)

♥♥♥-- (Legende)

 

Deine Wertung:


Hinweis: Mit Nutzung der Bewertungsfunktion erklärst du dich mit unserer Erklärung zum Datenschutz einverstanden

 

Eure Kommentare
(Bisher 4 Kommentare)

nach oben

<< vorherige Folge

nächste Folge >>

Folgenübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2021 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.