(Folge 160 - erschienen 1. März 2013)

Hörprobe (MP3, 60s / 1,5 MB)       Tracks      Zum Buch

 

 

Inhalt:

Der Raub eines alten, handgefertigten Buchs stellt die drei ??? vor ein Rätsel. Denn im Haus von Professor Mathewson hätte es weitaus wertvollere Beute gegeben. Schon stecken Justus, Peter und Bob in den Ermittlungen. Doch ihr skrupelloser Gegner scheint ihnen stets einen Schritt voraus zu sein - und schreckt vor nichts zurück...

 

Besonderes:

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Die geheimnisvollen Botschaften auf dem Pergament zum nachlesen und mitraten:

    1. Botschaft:

    Akte R M Dreihundertelf  A - D - R - I - L - D - S - R - T - E - G - M - G - R - N - M - D - E - E - C - R

    2. Botschaft:

    N - E - V - L - A - E - D - I - T - N - R - N - E - S - I - M - I - Z - I - H - N

  • Am 28. Februar 2013 fand die Record Release Party zur Folge 160 "Geheimnisvolle Botschaften" im Münchner Backstage statt.


-Vielen Dank an Michael, der sich die Mühe gemacht hat die Botschaften im Rathaus abzutippen-

 

Sprecher:

Erzähler Thomas Fritsch [⇒Info]
Justus Jonas, Erster Detektiv Oliver Rohrbeck [⇒Info]
Peter Shaw, Zweiter Detektiv Jens Wawrczeck [⇒Info]
Bob Andrews, Recherchen und Archiv Andreas Fröhlich [⇒Info]
Inspektor Cotta Holger Mahlich [⇒Info]
Barbara Tanja Geke [⇒Info]
Professor Mathewson Stephan Schwartz [⇒Info]
Arthur Stephan Benson [⇒Info]
Alan Jones Wolfgang Pampel [⇒Info]
Shu Liin Monika Freisfeld-Pampel [⇒Info]
Kellner Sven Dahlem [⇒Info]
Frank Simon Jäger [⇒Info]
Stadtverwalter Achim Schülke [⇒Info]
Feuerschlucker Bertram Hiese [⇒Info]
Godween André Minninger [⇒Info]

 

⇒ Mehr Infos in der Sprecherdatenbank

 

Hintergrund-
Informationen:

Erzählt von
Christoph Dittert
Illustrationen Silvia Christoph
Produktion Heikedine Körting, André Minninger, Wanda Osten
Titelmusik Simon Bertling & Christian Hagitte (STIL)
Musik Christian Hagitte & Simon Bertling (STIL), Stahlberg, Morgenstern, Betty George
Länge 63:40 Minuten

 

 

 

Unsere Wertung:

????- (Legende)

Schönes, spannendes Hörspielabenteuer um ein altes Pergamentbuch, mit interessanten Rätseln zum mitknobeln und einem „Gegenspieler-Duo“, dass den drei Detektiven immer einen Schritt voraus zu sein scheint. Die Geschichte wurde an den richtigen Stellen gekürzt. Der Bösewicht, ist abgesehen von seiner Peitsche nicht so extrem überzeichnet wie im Buch und selbst die etwas nervige Barbara kommt im Hörspiel deutlich sympathischer rüber. Insgesamt eine wirklich sehr gelungene Umsetzung, mit sehr schöner Musik und einer sensationell guten Besetzung der Sprecher, allen voran Wolfgang „Indiana Jones“ Pampel, als Alan Jones.

 

Gruselfaktor:

GruselfaktorGruselfaktorGruselfaktor-- (Legende)

 

Eure Wertung:
(Insgesamt 30 Stimmen)

♥♥♥♥- (Legende)

 

Deine Wertung:


Hinweis: Mit Nutzung der Bewertungsfunktion erklärst du dich mit unserer Erklärung zum Datenschutz einverstanden

 

Eure Kommentare
(Bisher 4 Kommentare)

nach oben

<< vorherige Folge

nächste Folge >>

Folgenübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2021 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.