Erschienen bei Franckh/Kosmos 2011
ISBN: 3-440-12324-3


Leseprobe         Kapitel         Zum Hörspiel         Teste dein Wissen!        

 

 

Autor:

Christoph Dittert 

 

 

Illustration:

Silvia Christoph  

 

 

Inhalt:

Der Raub eines alten, handgefertigten Buchs stellt die drei ??? vor ein Rätsel. Denn im Haus von Professor Mathewson hätte es weitaus wertvollere Beute gegeben. Schon stecken Justus, Peter und Bob in den Ermittlungen. Doch ihr skrupelloser Gegner scheint ihnen stets einen Schritt voraus zu sein - und schreckt vor nichts zurück...

 

 

Besonderes:

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Dies ist das erste Drei ??? Buch des Autors Christoph Dittert.
  • Rocky Beach hat ein Heimatmuseum. Die Wand wurde von einem ortsansässigen Künstler mit einem ganz besonderen Motiv versehen. Eine Stadtansicht von Rocky Beach.
  • Das geheimnisvolle mittelhochdeutsche Liebesgedicht zum nachlesen und miträtseln:
     
    "du bist min, ich bin din. des solt du gewis sin. du bist beslozzen in minem herzen, verlorn ist das sluzzelin: du muost ouch immer darinne sin."
  • Wenn wir uns nicht vertan haben ist dem Autor Christoph Dittert auf Seite 83/84 ein kleiner "Schnitzer" unterlaufen: 
    Bob berichtet seinen beiden Detektivkollegen was er recherchiert hat. Anschließend fragt er selbst nach und ist über den Namen den er selbst herausgefunden hat erstaunt. Komisch, oder? Aber lest selbst...
 

 

Charaktere:

Justus, Peter & Bob Am Wochenende findet auf dem Marktplatz von Rocky Beach ein äußerst interessanter Handwerkermarkt  mit allerlei Attraktionen statt. Könnte es einen besseren Ort geben um in einen neuen Fall hineinzuschlittern?
Barbara Peter bezeichnet das pausbäckige Mädchen mit den braunen Locken und den graugrünen Augen etwas uncharmant als Mauerblümchen. Dabei hat sie einiges auf dem Kasten und überrascht nicht nur den zweiten Detektiv. Wir haben die skurile Barbara bereits nach wenigen Seiten ins Herz geschlossen und hätten nichts dagegen, wenn sie noch einmal auftauchen würden. Aber ähnlich wie bei Allie oder Jelena gehen die Meinungen hier deutlich auseinander ;o)
Arthur Der dicke Mann mit der klobigen Brille und dem schwarzen von silbrig weißen Strähnen durchzogenen Schnauzbart ist Pergamentmacher. Bei ihm kauft Barbara ein Pergamentbuch für ihren Vater.
Professor Nicolas Mathewson  Geschichtsprofessor mit dem Spezialgebiet "Europäisches Mittelalter" und Vater von Barbara. Dem sympathischen Wissenschaftler wurde das 120 Jahre alte Pergamentbuch gestohlen um das es in unserem Fall geht.
Alan Jones  Der peitsche knallende Indiana-Jones Verschnitt ist New Yorker Professor und eine ziemlich lächerliche Figur. Jeder andere Bösewicht wäre in unseren Augen glaubwürdiger gewesen. Für uns ganz klar der Schwachpunkt der Geschichte.
Shu Liin  Die schlanke durchtrainierte Asiatin ist eine Meisterin des Taekwondo und mindestens genauso skrupellos wie ihr Komplize Dr. Jones.
Frank Kelham  Kollege von Professor Mathewson. Der grauhaarige Mann hilft die versteckte Botschaft in dem Pergamentbuch sichtbar zu machen.
Inspektor Cotta  Mürrisch wie immer, aber ebenso hilfsbereit. Wenn die drei Detektive ihn brauchen ist er da.
William Baker Stadtverordnete von Rocky Beach. Dank Inspektor Cotta ermöglicht der hünenhafte Mann mit der Figur eines Boxers den drei ??? außerhalb der regulären Öffnungszeiten einen Besuch im Rathaus. Er hat einen etwas seltsamen Tick. Er beendet alle seine Sätze mit einer Frage. Ne...;0)
Ignacio Jaramango

Zusammen mit Jacob Jones war er vor vielen Jahren verantwortlich für einen Juwelendiebstahl in San Francisco. Jaramango starb 4 Monate später an den Spätfolgen einer Schussverletzung.

José Luengo Campillo Dritter Gründervater von Rocky Beach. 
Mr. Barnes Ehemaliger, inzwischen pensionierter Lehrer der Highschool. 
 

 

Unsere Wertung:

???-- (Legende)

Spannende, atmosphärisch schön erzählte Geschichte um ein altes Pergamentbuch, mit tollen Rätseln zum mitknobeln sowie einigen witzigen und charmant beschriebenen Charakteren. Die etwas skurrile Barbara hat uns besonders gut gefallen. Das „Gegenspieler-Duo“ aus bösem „Indiana-Jones-Abklatsch“ und wild umher fuchtelnder Asiatin fanden wir ehrlich gesagt eher ein wenig peinlich und mit der Zeit auch sehr anstrengend. Ebenso, dass Justus im Laufe der Geschichte ein gefühltes dutzend Mal als Anführer der drei ??? bezeichnet wird. Abgesehen davon ein wirklich gelungenes Drei ??? Debüt, welches uns ein paar sehr vergnügliche Lesestunden beschert hat. Lesenswert!

 

Eure Wertung:
(Insgesamt 12 Stimmen)

♥♥♥-- (Legende)

 

Deine Wertung:


Hinweis: Mit Nutzung der Bewertungsfunktion erklärst du dich mit unserer Erklärung zum Datenschutz einverstanden

 

Eure Kommentare
(Bisher 4 Kommentare)

nach oben

<< vorheriges Buch

nächstes Buch >>

Buchübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2021 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.