(Folge 115 - erschienen 2004)

Hörprobe (MP3, 51s / 600 KB)       Tracks      Zum Buch

 

 

Inhalt:

Welches Geheimnis verbirgt sich hinter dem Bild, auf dem die Segeljacht "Gwendolyn" zu sehen ist? Wer könnte Interesse an diesem wertlosen Gemälde haben, welches dem vor Jahren in Pension gegangenen Kommisar Reynolds entwendet wurde? Justus, Peter und Bob stehen vor einem Rätsel. Wie sich herausstellt, handelt es sich um insgesamt drei Ölbilder, hinter denen nicht nur der skrupellose Mr. Escovedo her ist, sondern auch jemand, der um jeden Preis verhindern will, dass ein lange gehütetes Geheimnis ans Tageslicht kommt. Während Bob und Justus Stück für Stück der Lösung des dreiteiligen "Bilder-Rätsels" näher zu kommen scheinen, gerät Peter auf hoher See in tödliche Gefahr.

 

Besonderes:

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Peters "Überlebenskampf", eingeschlossen auf einer Segeljacht, geht in der Hörspielfassung leider fast völlig unter und nimmt der Geschichte somit einen ihrer spannensten Momente. Deshalb empfehlen wir euch das Buch, das sehr viel spannender und somit um Längen besser ist, als das Hörspiel.

  • Die Rückkehr von Kommissar Reynolds kann man durchaus als gelungen betrachten und ist eine echte Bereicherung. Wir werden den ehemaligen Polizeichef von Rocky Beach, sehr zu unserer Freude in Zukunft nun wieder öfter hören.

  • Am 1. April 2004 fand die Record Release Party zur Folge 115 "Auf tödlichem Kurs" im Berliner "Palais der Kulturbrauerei" statt. Unseren Bericht findet ihr hier.
    Wenige Tage später am 4. April wurde die Folge auch auf dem Hamburger Museumsschiff Cap San Diego (Luke 3) aufgeführt.

 

Sprecher:

Erzähler Thomas Fritsch [⇒Info]
Justus Jonas, Erster Detektiv Oliver Rohrbeck [⇒Info]
Peter Shaw, Zweiter Detektiv Jens Wawrczeck [⇒Info]
Bob Andrews, Recherchen und Archiv Andreas Fröhlich [⇒Info]
Kommissar Reynolds Wolfgang Draeger [⇒Info]
Escovedo Ignacio Descalzo [⇒Info]
Anita Caballero Isabell Navarro [⇒Info]
Lesley Dimple Rica Blunck [⇒Info]
Regina Pearson Ingeborg Kallweit [⇒Info]
Mr. Horowitz Rolf Jülich [⇒Info]
Mr. Rothman Peter Weis [⇒Info]
Mrs. O´Rien Victoria von Trautmannsdorff [⇒Info]
Onkel Titus Hans Meinhardt [⇒Info]
Inspektor Cotta Holger Mahlich [⇒Info]
⇒ Mehr Infos in der Sprecherdatenbank

 

Hintergrund-
Informationen:

Erzählt von
Ben Nevis
Illustrationen Silvia Christoph
Produktion Heikedine Körting, André Minninger, Wanda Osten
Musik J. F. Conrad, Morgenstern
Länge 70 Minuten

 

Unsere Wertung:

???-- (Legende)

Etwas verworrene Geschichte um drei Gemälde. Die Rückkehr von Kommissar Reynolds versöhnt jedoch ein wenig...

 

Gruselfaktor:

GruselfaktorGruselfaktor--- (Legende)

 

Eure Wertung:
(Insgesamt 378 Stimmen)

♥♥♥♥- (Legende)

 

Deine Wertung:


Hinweis: Mit Nutzung der Bewertungsfunktion erklärst du dich mit unserer Erklärung zum Datenschutz einverstanden

 

Eure Kommentare
(Bisher 5 Kommentare)

nach oben

<< vorherige Folge

nächste Folge >>

Folgenübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2021 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.