(Folge 101 - erschienen 2001)

Hörprobe (MP3, 54s / 640 KB)       Tracks      Zum Buch

 

 

Inhalt:

Nach einem ausgiebigen Badetag finden Bob und Peter auf dem Rückweg im Wald den Schulranzen des dreijährigen Jeremy Scott. Kurz darauf zerreisst ein fürchterliches Kichern die Stille des Waldes. Die unheimlichen Laute scheinen aus der Schultasche zu kommen - und tatasächlich, im Inneren befindet sich ein grün schillerndes Handy. Am Telefon ist die Mutter des Jungen, die sich voller Sorge nach ihrem Sohn erkundigt. Doch Bob und Peter haben keine gute Nachricht für die verängstigte Mutter - ihr Sohn wurde offensichtlich entführt.
Doch bei dem einen Zwischenfall bleibt es nicht. Weitere Kinder verschwinden. Am Tatort bleiben nur die grell leuchten Hexenhandys zurück. Die drei Detektive nehmen die Ermittlungen auf. Die Spur führt zu einem großen Mobilfunkunternehmen. Sind die Entführungen Teil einer raffinierten Marketingstrategie?
Doch plötzlich stehen die drei ??? einer unheimlichen grün schimmernden Gestalt gegenüber. Sollte es sich bei der bedrohlichen Erscheinung tatsächlich um eine leibhaftige Hexe handeln?

 

Besonderes:

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Die Reporterin Jenny Collins, die über die Entführungen der Kinder berichtet, arbeitet für den Fernsehsender Network TV. Sie wird uns in Zukunft noch des Öfteren begegnen.

 

Sprecher:

Erzähler Matthias Fuchs [⇒Info]
Justus Jonas, Erster Detektiv Oliver Rohrbeck [⇒Info]
Peter Shaw, Zweiter Detektiv Jens Wawrczeck [⇒Info]
Bob Andrews, Recherchen und Archiv Andreas Fröhlich [⇒Info]
Giorgio Cade Bastian Pastewka [⇒Info]
Mrs. Jones Marianne Kehlau [⇒Info]
Monique Carrera Amanda Lear [⇒Info]
Jenny Collins Anja Topf [⇒Info]
Jeremy Scott Woody Mues [⇒Info]
Mrs. Scott Hansi Jochmann [⇒Info]
Oma Scott Apollonia Minninger [⇒Info]
Mr. Acer Thomas Schüler [⇒Info]
⇒ Mehr Infos in der Sprecherdatenbank

 

Hintergrund-
Informationen:

Erzählt von
André Minninger
Illustrationen Silvia Christoph
Produktion Heikedine Körting, André Minninger
Musik J. F. Conrad, Morgenstern, Zeiberts
Länge 72 Minuten

 

Unsere Wertung:

???-- (Legende)

Etwas übertriebene, aber durchaus gruselige Geschichte (vor allem die Begegnung mit der Hexe bzw. die Atmosphäre im Wald) um ein skuriles Handy mit einem großartigen Bastian Pastewka.

 

Gruselfaktor:

GruselfaktorGruselfaktorGruselfaktorGruselfaktorGruselfaktor (Legende)

 

Eure Wertung:
(Insgesamt 369 Stimmen)

♥♥♥♥- (Legende)

 

Deine Wertung:


Hinweis: Mit Nutzung der Bewertungsfunktion erklärst du dich mit unserer Erklärung zum Datenschutz einverstanden

 

Eure Kommentare
(Bisher 16 Kommentare)

nach oben

<< vorherige Folge

nächste Folge >>

Folgenübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2021 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.