Erschienen bei Franckh/Kosmos 2017
ISBN: 978-3-440-14835-8


Leseprobe         Kapitel         Zum Hörspiel         Teste dein Wissen!        

 

 

Autor:

André Minninger 

 

 

Illustration:

Silvia Chrisrtoph 

 

 

Inhalt:

Was hat es mit dem geheimen Zeitreise-Experiment von Quentin Kurtz auf sich? Weshalb wurden er und seine Tochter Aurora vom CIA gesucht? Und wohin verschwanden die beiden vor mehr als 30 Jahren spurlos? Als die drei ??? sich dieses mysteriösen Falles annehmen, scheinen die Gesetze der Logik außer Kraft zu treten: Denn plötzlich steht die verschollene Aurora leibhaftig vor ihnen - ohne auch nur einen Tag gealtert zu sein ...

 

 

Besonderes:

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Justus erwähnt seine Rolle als pummeliger Kinderstar Baby Fatso in der Serie "Die kleinen Strolche". Nach wie vor erinnert er sich äußerst ungern an diese Zeit.
    l
  • Bobs Recherche über Gladys Pixie und ihre verschwundene Tochter Aurora sowie...

    Über ihr Geburtsdatum gibt es verschiedene Angaben, aber wenn man sich für den Durchschnittswert entscheidet, kommt man auf ein ungefähres Alter von fünfundsechzig Jahren. Ihr erstes Engagement hatte sie bereits als Teenager als Nebendarstellerin in einem Kindertheater in Seattle, in dem sie die Rolle eines taubstummen Dienstmädchens verkörperte. Es folgten Auftritte auf diversen Kleinkunstbühnen, bis Mrs Pixie einen gewissen Quentin Kurtz kennenlernte und noch im selben Jahr ein Kind von ihm bekam: Aurora Pixie-Kurtz.
    Nach dem mehr als sonderbaren Verschwinden ihrer damals zwölfjährigen Tochter Aurora hat Ms Pixie ihre felsenfeste Überzeugung kundgetan, dass ihr vermisstes Kind entführt worden sei. Und zwar von einem Zeitreisenden. Direkt in die Zukunft.

  • ...über den Atomphysiker Quentin Kurtz:

    Er genoss lange Zeit einen ausgezeichneten Ruf als Atomphysiker. Allerdings war er von der wahnwitzigen Idee besessen, Zeitreisen von Menschen nun endlich in die Tat umzusetzen. Er steigerte sich angeblich so sehr in dieses Vorhaben hinein, dass er sein privates Umfeld schließlich komplett ausblendete.
    Von einem Tag auf den anderen wurde er wegen angeblichen internen Diebstahls fristlos entlassen. Kurtz soll im Namen des Instituts nach und nach eine nicht unerhebliche Anzahl an Apparaturen und technischen Kleinteilen bestellt und diese klammheimlich beiseite geschafft haben. Der Verdacht lag nahe, dass er sich damit außerhalb des Instituts eine eigene Forschungsstätte errichtet hat. Doch ehe man ihm das nachweisen und ihn dafür zur Verantwortung ziehen konnte, war Kurtz urplötzlich verschwunden. Wie von Erdboden verschluckt. Auch sein angebliches Labor konnte nicht ausfindig gemacht werden.
    Kurz darauf verschwand auch seine Tochter Aurora.
     l
  • Das "Jeffrey-Geplänkel" zwischen Justus und Peter auf Seite 103 hätte unseres Erachtens nicht wirklich sein müssen, aber diese Anspielungen scheinen dem Autor André Minninger nach wie vor viel Spaß zu machen.
 

 

Charaktere:

Justus, Peter & Bob Erleben einen Theaterbesuch der besonderen Art und schlittern so in ihren neusten Fall. Vor allem Peter tut sich mit ihrer egozentrischen Auftraggeberin lange Zeit sehr schwer. Wird es den drei ??? gelingen, das Rätsel der von über 30 Jahren verschwundenen Aurora zu lösen? Bis zur Auflösung haben die drei Detektive alle Hände voll zu tun...aber lest selbst...
Gladys Pixie

"Grande Dame" des Rocky Beach Theaters. Zumindest hält sie sich dafür. Die ca. 70jährige Theater-Diva ist bei ihren Kollegen nicht sonderlich beliebt. Dennoch ist sie quasi das Herzstück des Theaters, das alle gleichzeitig hassen und lieben. Vordergründig scheint es ihr an Selbstbewusstsein nicht zu mangeln, unterschwellig strahlt sie jedoch tiefe Verzweiflung aus. Ihre Tochter Aurora ist vor über 30 Jahren spurlos verschwunden.

Heather Bedford Sie spielt in dem Theaterstück "Der tödliche Stich" das Mordopfer Mrs Brownie.
Maggie Shatner

Übernimmt in dem Theaterstück die Rolle der Mrs Folder. Sie hat ein kleines Problem mit dem "M" und dem "N", sowohl in mündlicher, als auch in schriftlicher Form.

Leonard Harris Alias Doktor Hopper. Er ist ebenfalls Schauspieler im Stadttheater von Rocky Beach.
Frank Firhouse Intendant des Theaters. Er ist ein wahres Allroundtalent. Er hat nicht nur das Theaterstück verfasst, dem die drei Detektive zu Beginn beiwohnen, sondern ist auch für die Regie, das Bühnenbild und die Garderobenausstattung der Schauspieler verantwortlich. Die Kostüme wurden von ihm alle selbst entworfen und persönlich geschneidert.
Roy Sanders Spielt in dem Theaterstück den Mörder.
Aurora Pixie-Kurtz Tochter von Gladys Pixie und Quentin Kurtz. Aurora ist vor über drei Jahrzehnten im Alter von zwölf Jahren spurlos verschwunden.
Quentin Kurtz Lebenspartner von Gladys Pixie und Vater von Aurora. Der ehemalige bekannte Atomphysiker arbeitete bis zu seinem Verschwinden in einem Zentrum für naturwissenschaftliche Grundlagenforschung. Er ist vor wenigen Wochen im Alter von 82 Jahren in Schottland verstorben.
Conchita Dominguez

Der mexikanische "gute Geist" des Stadttheaters. Sie ist seit über zwanzig Jahren dort beschäftigt. An der resoluten Dame kommt nach eigener Aussage nicht einmal eine Kakerlake vorbei, ohne zu bezahlen.

Fallon

Garderobiere im Stadttheater.

Inspektor Cotta
Spätestens nach dem Säureanschlag auf Gladys Pixie ist der Inspektor mit im Boot und ist unfreiwillig Teil eines ungewöhnliches Endes dieses Falles...
Mrs Cloud-McFerry

Steckt sie hinter den geheimnisvollen Botschaften an Gladys Pixie? Zumindest hat sie ein Zimmer in Anaheim gemietet, unweit von dem Ort entfernt, an dem das "große Finale" stattfindet.

 

 

Unsere Wertung:

???-- (Legende)

Ein äußerst ungewöhnlicher Fall für Justus, Peter und Bob. Eine ältere Theater-Diva bricht mitten auf der Bühne zusammen, nachdem sie ihre vor über drei Jahrzehnten spurlos verschwundene Tochter, mitten im Publikum erblickt. Das Besondere: Die kleine Aurora scheint nicht einen Tag gealtert zu sein. Wie kann das sein? Steckt der Vater des Kindes, ein bekannter Atomphysiker, der sich bis zu seinem Verschwinden intensiv mit Zeitreisen beschäftigte, dahinter? Die drei Detektive nehmen die Ermittlungen auf. Die Spuren führen in verschiedene Richtungen. Auch wir tappten lange im Dunkeln, auch wenn es für uns am Ende nur eine logische Erklärung geben konnte, aber wir sind ja auch nicht die erste Zielgruppe ;) Interessante Theatergeschichte, die uns von der Atmosphäre immer ein wenig an den Miss Marple Klassiker „Vier Frauen und ein Mord“, der bekanntlich auch in einem Theater spielt, erinnerte, dazu ein lange in der Vergangenheit liegender Vermisstenfall, ein heimtückischer Säureanschlag auf eine alternde, teilweise jedoch auch bemitleidenswerte Schauspielerin, sowie ein für die drei ??? recht ungewöhnliches Finale, das uns jedoch ausgesprochen gut gefallen hat, weil es einfach wieder einmal ein bißchen anders war…

 

Eure Wertung:
(Insgesamt 17 Stimmen)

♥♥♥-- (Legende)

 

Deine Wertung:


Hinweis: Mit Nutzung der Bewertungsfunktion erklärst du dich mit unserer Erklärung zum Datenschutz einverstanden

 

Eure Kommentare
(Bisher 0 Kommentare)

nach oben

<< vorheriges Buch

nächstes Buch >>

Buchübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2022 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.