Erschienen bei Franckh/Kosmos 2011
ISBN: 978-3-440-12491-8


Leseprobe         Kapitel         Zum Hörspiel         Teste dein Wissen!        

 

 

Autor:

Hendrik Buchna 

 

 

Illustration:

Silvia Christoph 

 

 

Inhalt:

Auf dem Schrottplatz laufen die Vorbereitungen für eine große Auktion auf Hochtouren. Plötzlich erscheint ein bedrohlicher Riese und beauftragt die drei Detektive mit einem geheimnisvollen Fall. Die Spur führt immer tiefer in längst vergangene Zeiten. Noch ahnen Justus, Peter und Bob nicht, dass sie schon bald in einen Strudel gefährlicher Ereignisse geraten werden. Doch mysteriöse Rätsel, nächtliche Beschatter, geisterhafter Rauch und ein bewaffnetes Phantom machen den „Die drei ???“ schnell klar, dass ihr ganzes Können gefordert ist, um nicht auf der Strecke zu bleiben. Nichts ist so, wie es auf den ersten Blick scheint…

 

 

Besonderes:

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Dies ist das erste Drei ??? Buch des Autors Hendrik Buchna.
     
  • Die drei ??? erinnern sich an den Fall um den "namenlosen Gegner", wo es die drei Jungen unter anderem nach Seven Pines verschlug.
     
  • Am Hafen von Rocky Beach befindet sich Mr Frintons Fischladen.
  • In dieser Geschichte gibt es ein paar sehr schöne Anspielungen an frühere Ereignisse, unter anderem an die Abkürzung SN alias Skinny Norris, bzw. schreckensbleiches Nervenbündel aus dem Fall Gespensterschloß.

Zweitbestes Buch 2011

Das Buch "Die drei ??? Im Zeichen der Schlangen" wurde von unseren Userinnen/Usern mit 15,59% der Stimmen zum zweitbesten Drei ??? Buch 2011 gewählt und mit dem silbernen Fragezeichen ausgezeichnet. Sämtliche Ergebnisse zur Wahl des goldenen Fragezeichens 2011 findet ihr hier.

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

 

 

Charaktere:

Justus, Peter & Bob Vor einigen Jahren war Bob in Juliet, ein Mädchen aus der unmittelbaren Nachbarschaft mehr oder weniger unglücklich verliebt. Nun hat es ihn wieder erwischt. Diesmal ist es die hübsche Sheila, die Bobs Herz höher schlagen lässt. Seine beiden Detektivkollegen Justus und Peter nehmen es mit Humor. ;0)
Steve Mitchum Ein alter Bekannter von Onkel Titus. Er führt in Santa Monica die Galerie Mitchum & Ferguson. Was Logistik und Werbung angeht, kennt sich kaum jemand so gut aus wie Steve.
Sheila Masters Mr Mitchums Assistentin und rechte Hand. Die äußerst attraktive junge Frau mit den dunkelbraunen hüftlangen Haaren lässt nicht nur das Herz des dritten Detektivs höher schlagen. Wenn Onkel Titus sich nicht irrt arbeitet sie neben ihrem Kunststudium als Model.
McLaury Der große Bruder von Mr Hyde, wie Bob und Peter richtig bemerken. Der Koloss mit dem Körperbau eines ausgewachsenen Grizzlybären beauftragt die drei ??? ein Rätsel für ihn zu lösen. Er trägt einen silbernen Grabstein als Anstecknadel. Mit dem wortkargen Riesen ist nicht zu spaßen. Sei richtiger Name lautet Charlie Tipplepot.
Mr Gizmo Ladenbesitzer von Gismo´s Castle. Der runzelige kleine Mann mit Knollnase und weißem Kinnbärtchen scheint im Gegensatz zu Peter immun gegen jede Art von Räucherstäbchen zu sein. Sein Geschäft erinnert an die kauzige Behausung eines Zauberers mit allerlei abenteuerlichen Dingen.
Abner Hunnicutt Der geschäftstüchtige ältere Herr mit den wallenden weißen Haaren wohnt in der unmittelbaren Nachbarschaft vom Gebrauchtwarencenter T. Jonas und gilt als Kunde der Risikogruppe eins, da es in der Vergangenheit immer wieder zu Unstimmigkeiten bei den "garantiert historischen" Fundstücken von Mr Hunnicutt gab. Der sympathische Abner schiebt die Unregelmäßigkeiten auf seine schwindende Seekraft und die Schamlosigkeit unehrlicher Flohmarkt-Anbieter. Er ist ein echtes Original und kennt sich zudem in der Geschichte des Wilden Westens sehr gut aus.
Skinny "Seanford" Norris Der Erzfeind der drei Detektive hat sich mit Seanford Newman einen neuen "Künstlernamen" zugelegt und arbeitet neuerdings als selbständiger Eventmanager der Agentur FunDango. Skinny wohnt wieder bei seinen Eltern.
Inspektor Cotta & Officer Doyle Das Gesetz von Rocky Beach und wenn es sein muss ist wie immer Verlass auf die Poliezei des kleinen kalifornischen Küstenstädtchens.
 

 

Unsere Wertung:

????- (Legende)

Sehr schöne, spannende Geschichte um Täuschung, Intrigen, einen bösen Riesen, einen verliebten dritten Detektiv, einen "alten" Erzfeind, jede Menge Kunst und ein Westernrätsel das es in sich hat. Dazu viele nette Anspielungen, schöne Atmosphäre, witzige Momente (u.a. Bobs Versprecher bei seiner ersten Begegnung mit Sheila Masters) und ein Finale mit einer dramatischen Wendung. Lediglich den Titel der Geschichte fanden wir wieder einmal wenig zutreffend. Insgesamt ein tolles Abenteuer und ein tolles ???-Debüt von Hendrik Buchna - lesenswert!!!

 

Eure Wertung:
(Insgesamt 26 Stimmen)

♥♥♥♥- (Legende)

 

Deine Wertung:


Hinweis: Mit Nutzung der Bewertungsfunktion erklärst du dich mit unserer Erklärung zum Datenschutz einverstanden

 

Eure Kommentare
(Bisher 2 Kommentare)

nach oben

<< vorheriges Buch

nächstes Buch >>

Buchübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2021 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.