Erschienen bei Franckh/Kosmos 2005
ISBN: 978-3-440-10204-6


Leseprobe         Kapitel         Zum Hörspiel        

 

 

Autor:

Ben Nevis 

 

 

Illustration:

Silvia Christoph 

 

 

Inhalt:

Der neuste Fall der drei Detektive hat es wirklich in sich.
Ohne zu ahnen was auf sie zukommt, versprechen Justus, Peter und Bob einem Filmproduzenten, ihm bei einer Geldübergabe zu helfen. Der Erpresser hetzt die drei Jungen von einem Treffpunkt zum nächsten. Welches Ziel verfolgt der Unbekannte? Und warum lockt er sie in die gefährlichen Canyons?
Den drei ??? bleibt kaum Zeit zum Nachdenken, den die Zahl ihrer Gegner scheint von Stunde zu Stunde zu wachsen....

 

 

 

Besonderes:

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Nach dem Fall "Musik des Teufels" geht es auch in diesem Fall um eine sehr seltene Geige. Genau genommen um die "Diener des Herrn".
  • Jelena, die wir bereits aus mehreren Drei ??? Abenteuern kennen, wird in diesem Fall zwar erwähnt und von den drei Detektiven telefonisch auch um Rat gebeten. Sie selbst tritt jedoch nicht in Erscheinung. Neben Jelena haben es die drei jungen Detektive zudem mit einem alten Bekannten zu tun, dem sie lieber nicht noch einmal über den Weg gelaufen wären. Der Detektiv Dick Perry aus Santa Monica, mit dem sie bereits im Fall "Gift per E-Mail" das "Vergnügen" macht auch in diesem Abenteuer den drei ??? das Leben schwer.

  • Der Erpresserbrief des Unbekannten zum nachlesen und mitraten:

    1 MIO DOLLAR
    UNREGISTRIERTE, SAUBERE SCHEINE
    DANN GEIGE ZURÜCK
    KEINE POLIZEI
    NUR EIN BOTE:
    EIN KIND
    SAMSTAGNACHMITTAG
    ORT RÜCKSEITE
    SONST DIENER DES HERRN KAPUTT!
    l
  • Der Autor Ben Nevis lieferte zwei Vorlagen - fotografiert im Antelope Canyon mit seinen mystisch wirkenden Farben und Felsformationen -, die Silvia Christoph in eine Illustration verwandelte. (Quelle: Bildband "Die drei ??? und die geheimen Bilder")
 

 

Charaktere:

 

Folgen  
   
   
   
   
   
   
   
 

 

Unsere Wertung:

????- (Legende)

Nette, spannende "Schnitzeljagd" durch die Canyons, mit nicht ganz unbekannter Detektivkonkurrenz und einem etwas vorhersehbaren Ende. Ideal für jüngere Drei ??? Leser. Justus Auftritt als amerikanischer Flegel ist wirklich klasse.

 

Eure Wertung:
(Insgesamt 63 Stimmen)

♥♥♥♥- (Legende)

 

Deine Wertung:


Hinweis: Mit Nutzung der Bewertungsfunktion erklärst du dich mit unserer Erklärung zum Datenschutz einverstanden

 

Eure Kommentare
(Bisher 3 Kommentare)

nach oben

<< vorheriges Buch

nächstes Buch >>

Buchübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2021 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.