Erschienen bei Franckh/Kosmos 2002
ISBN: 3-440-09143-0


Leseprobe         Kapitel         Zum Hörspiel        

 

 

Autor:

André Marx 

 

 

Illustration:

Silvia Christoph 

 

 

Inhalt:

Victor Hugenay ist tot!
Der berühmte Meisterdieb, dem die drei Detektive in der Vergangenheit bereits des Öfteren begegnet sind, ist tödlich verunglückt. In einem rätselhaften Brief fordert er die drei ??? zum letzten Mal heraus. Bei dem Schatz, den es zu finden gilt, geht es um gestohlene Gemälde im Wert von mehreren Millionen Dollar.
Die drei Detektive nehmen die Spur auf. Der erste Detektiv scheint mit seinen Gedanken jedoch ein wenig woanders zu sein. Was ist los mit dem Anführer der drei ???. Als ein geheimnisvoller Unbekannter auf der Bildfläche erscheint, wird die Zeit knapp. Justus, Bob und Peter müssen sich ranhalten. Werden sie auch noch das letzte Rätsel lösen und die verschollenen Bilder vor ihrem mysteriösen Verfolger finden?

 

 

Besonderes:

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Im Januar 2005 hatten wir die Gelegenheit zu einem sehr interessanten Interview mit dem Erfolgsautor. Lest selbst, was er uns auf unsere Fragen zu "Das Erbe des Meisterdiebes" geantwortet hat:

    "Das Erbe des Meisterdiebs" - Justus, der sich unsterblich in Brittany verliebt. Magst du es ganz gerne, zum Ende einer Geschichte die eine oder andere Frage offen zu lassen, um evtl. noch etwas Spielraum zu haben, die Geschichte später ggf. weiter erzählen zu können?

    Nicht unbedingt, um sie weiter zu erzählen, sondern weil ich es mag, wenn man nach der letzten Seite noch ein bisschen was hat, worüber man nachdenken kann. Es würde zu weit gehen, wenn ich sage, ich will die Leser zum Nachdenken anregen, das ist natürlich Blödsinn. Aber ich finde es eigentlich ganz reizvoll, wenn noch ein bisschen was nachhallt. Wenn man das Buch zuklappt und nicht sofort wieder in der Realität ist, sondern sich noch ein paar Gedanken darüber macht, wie man das jetzt eigentlich gefunden hat.

    Den kompletten zweiten Teil unseres Interviews mit André Marx und was er uns sonst noch interessantes zum Fall "Meisterdieb" erzählt hat, könnt ihr hier nachlesen.

  • Dieses Buch ist 2009 bei PONS unter dem Titel "Mysterious Testament" (Englisch lernen mit Justus, Peter und Bob) erschienen.

Andere Buchausgaben:
PONS - Mysterious Testament Taschenbuch Omnibus-Verlag  
Taschenbuch (Englisch)
PONS
Taschenbuch
Omnibus-Verlag
 

 

 

Charaktere:

folgen  
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
 

 

Unsere Wertung:

????? (Legende)

Die Jagd nach Hugenays Erbe, mit toller (Rätsel-)Atmosphäre, sehr guten Sprechern und einer herzergreifend schönen Liebesgeschichte...;0) Eine der besten Geschichten überhaupt!

 

Eure Wertung:
(Insgesamt 37 Stimmen)

♥♥♥♥- (Legende)

 

Deine Wertung:


Hinweis: Mit Nutzung der Bewertungsfunktion erklärst du dich mit unserer Erklärung zum Datenschutz einverstanden

 

Eure Kommentare
(Bisher 2 Kommentare)

nach oben

<< vorheriges Buch

nächstes Buch >>

Buchübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2021 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.