Erschienen: 18. Juni 2021
Zum Hörspiel       Zum Buch

 

 

gelesen von:

Jürgen Thormann 

 

 

Inhalt:

Wenn jemand erzählt, in einem spanischen Spiegel spuke es, und nachts sind auch noch seltsame Geräusche zu hören, dann kriegt vor allem Justus weniger eine Gänsehaut, als vielmehr Lust, diesen Dingen auf den Grund zu gehen. Doch kaum beginnen die drei ??? zu ermitteln, häufen sich merkwürdige Zwischenfälle.

 

 

Besonderes:

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Dies ist die 14. ungekürzte Hörbuch-Lesung. Gelesen von Jürgen Thormann, die viele von euch sicherlich als Senor Santora aus dem gleichnamigen drei ??? Hörspiel kennen. Warum er sich für den Zauberspiegel entschieden hat und noch einiges mehr erfahrt hier.

  • Bitte nicht wundern: Die Rolle von Alfred Hitchcock übernimmt analog zur Neufassung des Buches Albert Hitfield.

  • Auch dieses Hörbuch ist ausschließlich als Download und im Stream erhältlich.

  • Mehr über Jürgen Thormanns und seine Sprecher-Rollen bei den drei ??? erfahrt ihr hier.
 

 

Hintergrund-
Informationen:

Nach einem Roman von M. V. Carey
Illustration Aiga Rasch
Produktion EUROPA / Sony Music Entertainment
Länge xx Minuten

 

Unsere Wertung:

(kann noch nicht erfolgen)

 

nach oben

<< vorheriges Hörbuch

nächstes Hörbuch >>

Hörbuchübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2021 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.