(Folge 98 - erschienen 2001)

Hörprobe (MP3, 53s / 628 KB)       Tracks      Zum Buch

 

 

Inhalt:

Die Frau am Telefon klingt völlig verstört.
Offensichtlich fehlen Ann Sullivan ein paar Stunden aus ihrem Leben, an die sie sich nach ihrem Ausflug in die Magic Mountains nicht mehr erinner kann. Das Letzte an was sich die junge Frau erinnern kann, sind einzelne Bilder von einem mysteriösen Indianerkult, welche ihr im Kopf herumspuken. Natürlich sind die drei Detektive sofort begeistert von dem neuen Fall. Als Justus vorschlägt, den Vorkomnissen in den Magic Mountains vor Ort auf den Grund zu gehen, kommen Peter die ersten Zweifel. Und der zweite Detektiv behält tatsächlich recht - mitten in den Bergen überschlagen sich die Ereignisse und die drei ??? werden in einen unüberschaubaren Strudel von mysteriösen Ereignissen rund um einen angeblichen Bankräuber, einen unheimlichen Indianerkult und eine weitere verstörte Frau mit Gedächtnislücken verwickelt.
Wird es den drei Jungen gelingen, das Rätsel um das Tal des Schreckens zu lösen, bevor sie ebenfalls Opfer eines unerklärlichen Gedächtnisverlustes werden?

 

Besonderes:

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Mrs. Sullivan erzählt uns über die Magic Mountains und das Tal des Schreckens:

    ...Die magischen Berge waren heiliges Land für die Indianer. Schändete sie ein Fremder wurde er verwandelt. In einen Stein, einen Baum oder in ein Tier. Je nachdem was er angestellt hatte. Man erzählte sich, dass der Fluch besonders in einem bestimmten Tal der Magic Mountains wirkt. Das Tal des Schreckens. Wenn man durch dieses Tal fährt, so sagt man, sei jeder Fels, jeder Baum ein verwandelter Mensch. Die Verwünschung selbst heißt: Der Fluch des Adlers. Der Medizinmann des Stammes verkleidet sich als Adler und verwandelt in einer Zeremonie die Eindringlinge. Deshalb sagt man auch, dass viele der Felsen Ähnlichkeit mit einem Adlergesicht haben...

 

Sprecher:

Erzähler Matthias Fuchs [⇒Info]
Justus Jonas, Erster Detektiv Oliver Rohrbeck [⇒Info]
Peter Shaw, Zweiter Detektiv Jens Wawrczeck [⇒Info]
Bob Andrews, Recherchen und Archiv Andreas Fröhlich [⇒Info]
Ann Sullivan Heidi Schaffrath [⇒Info]
Mr. Martin Christian Mey [⇒Info]
Mr. Caddy Helmut Gentsch [⇒Info]
Kellnerin Anna Carlsson [⇒Info]
Lady Day Reinhilt Schneider [⇒Info]
Henry Wilhelm Wieben [⇒Info]
Miller Lutz Mackensy [⇒Info]
Joe Jakob Lichtblau [⇒Info]
Scott Fabian Harloff (ohne Gewähr)*
Debbie Roswitha Benda [⇒Info]
Mann aus der Wüste Wilhelm Hornbostel [⇒Info]

*Viele Synchronsprecher treten in Hörspielen unter einem Pseudonym auf, der Name in Klammern ist der richtige Name des Synchronsprechers

⇒ Mehr Infos in der Sprecherdatenbank

 

Hintergrund-
Informationen:

Erzählt von
Ben Nevis
Illustrationen Silvia Christoph
Produktion Heikedine Körting, André Minninger
Musik J. F. Conrad, Morgenstern, Zeiberts
Länge 63 Minuten

 

Unsere Wertung:

????? (Legende)

Mitten in den Magic Mountains erleben die drei Detektive eine absolute Albtraumnacht. Die Geschichte ist spannend und gruselig zugleich! Unserer Meinung nach jedoch eher was für die etwas älteren ??? Fans.

 

Gruselfaktor:

GruselfaktorGruselfaktorGruselfaktorGruselfaktorGruselfaktor (Legende)

 

Eure Wertung:
(Insgesamt 294 Stimmen)

♥♥♥-- (Legende)

 

Deine Wertung:


Hinweis: Mit Nutzung der Bewertungsfunktion erklärst du dich mit unserer Erklärung zum Datenschutz einverstanden

 

Eure Kommentare
(Bisher 5 Kommentare)

nach oben

<< vorherige Folge

nächste Folge >>

Folgenübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2021 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.