(Folge 57 - erschienen 1994)

Hörprobe (MP3, 42s / 504 KB)       Tracks      Zum Buch

 

 

Inhalt:

Während einer abendlichen Vorstellung im Zirkus Winkler Bros. & Son stürzt die junge Artistin Mary di Domenico vom Drahtseil und verletzt sich dabei schwer. Als die drei Detektive erfahren, das Mary als Alleinerbin der wertvollen Sammlung des berühmten Clowns Jacky Knivel gilt steht für sie fest, dass der Sturz kein Unfall war. Kaum haben sich die drei ??? entschlossen den Fall zu übernehmen, stellen sich ihnen die ersten Fragen: Welche Verbindung besteht zwischen dem verstorbenen Jacky Knivel und Mary und warum hat er ausgerechnet sie als Alleinerbin eingesetzt? Vielleicht kann Tante Mathilda helfen, schließlich hat sie den Clown gekannt. Während ihrer Ermittlungen stoßen Justus, Bob und Peter auf eine verzwickte Familiengeschichte und jede Menge skrupellose Gestalten, die das Erbe an sich bringen wollen. Werden sie rechtzeitig herausfinden, wem die Hinterlassenschaft tatsächlich zusteht?

 

Besonderes:

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Dies ist die erste Folge, die auf einer Geschichte beruht, die von einer deutschsprachigen Autorin verfasst wurde (Brigite-J. Henkel-Waidhofer). Ab dieser Folge gibt es keine amerikanische Buchvorlage mehr!

  • Als sich die drei Detektive über den Ort Carmel unterhalten, erzählt Justus, das dort ihr alter Freund Clint Eastwood Bürgermeister war. Die drei Detektive sind also mit "Dirty Harry" befreundet, sie mal einer an...;0)
     
  • Nach langer Zeit lassen sich die drei Detektive mal wieder von Morton chauffieren und nicht nur das, er steht ihnen auch sonst äußerst hilfreich zur Seite.
     l
  • Aus dem Drathseilpartner von Mary di Domenico, Walter de Maria wird zwischenzeitlich ein Maria de Walter, hört mal genau hin.
    l
  • Tante Mathilda war mit dem Clown Jacky Knivel um dessen Erbe es in diesem Fall geht, befreundet.

 

Sprecher:

Hitchcock, Erzähler Peter Pasetti [⇒Info]
Justus Jonas, Erster Detektiv Oliver Rohrbeck [⇒Info]
Peter Shaw, Zweiter Detektiv Jens Wawrczeck [⇒Info]
Bob Andrews, Recherchen und Archiv Andreas Fröhlich [⇒Info]
Mary di Domenico Heidrun von Goessel [⇒Info]
Winkler, Zirkusdirektor Helmut Ahner [⇒Info]
Pipo, Clown Arthur Brauss [⇒Info]
Morton Andreas von der Meden [⇒Info]
Inspektor Cotta Michael Poelchau [⇒Info]
Alma Kubinski Eva Zlomitzky [⇒Info]
Schwester Heikedine Körting [⇒Info]
⇒ Mehr Infos in der Sprecherdatenbank

 

Hintergrund-
Informationen:

Erzählt von
B. J. Henkel - Waidhofer
Illustrationen Aiga Rasch
Produktion H. G. Francis, Heikedine Körting, André Minninger, Prof. Dr. Beurmann
Musik Jahn-Friedrich Conrad
Länge 43:25 Minuten

 

Unsere Wertung:

???-- (Legende)

Nette leichte Zirkus-Geschichte, verglichen mit anderen Zirkus-Abenteuern der drei ??? aber eher eine der schwächeren Folgen.

 

Gruselfaktor:

GruselfaktorGruselfaktor--- (Legende)

 

Eure Wertung:
(Insgesamt 149 Stimmen)

♥♥♥-- (Legende)

 

Deine Wertung:


Hinweis: Mit Nutzung der Bewertungsfunktion erklärst du dich mit unserer Erklärung zum Datenschutz einverstanden

 

Eure Kommentare
(Bisher 3 Kommentare)

nach oben

<< vorherige Folge

nächste Folge >>

Folgenübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2021 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.