(Folge 42 - erschienen 1987)

Hörprobe (MP3, 32s / 380 KB)       Tracks      Zum Buch

 

 

Inhalt:

Michael Cross verbringt mit seinen Eltern den Urlaub in Rocky Beach, ein recht langweiliger Urlaub, zumal ihn seine Mutter von einer vermeintlichen Sehenswürdigkeit zur nächsten schleppt. Interessant wird es erst, als er die drei Detektive kennenlernt. Kurz darauf werden die vier Jungen Zeuge eines mysteriösen Einbruchs in der Villa Markels. Die Angaben des Verwalters decken sich jedoch so gar nicht mit den Beobachtungen der vier Jungen. Welches Geheimnis verbirgt sich hinter dem sogenannten weinenden Sarg, mit seinen unheimlich dreinblickenden Totenköpfen. Justus, Bob und Peter machen sich mit Michael auf die Suche nach dem Testament von Jonathan Markels und stossen dabei auf jede Menge falsche Wertsachen, einen finster aussehenden Gärtner mit Messer und ein letztes Rätsel, welches tatsächlich 1 A ist...

 

 

Besonderes:

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Bobs Recherche über den weinenden Sarg:

    Der Sarg in der Millionärsvilla ist über 100 Jahre alt. Jonathan Douglas Markels hat ihn gekauft, nachdem er schon fast 50 Jahre irgendwo herumgestanden hat. Als Kunstwerk, wegen der drei Totenköpfe darauf.
    Makels hat immer wieder gesagt, dass er in diesem Sarg begraben werden wollte. Kurz vor seinem Tode hat er jedoch seine Absicht geändert. Er hat dem Reporter einer Zeitung erklärt, er wolle, dass der Sarg und das Ölbild, das er davon gemalt hat, nach seinem Ableben in der Villa zur Schau gestellt werden.

  • Der Hinweis auf dem Tresor zum nachlesen und mitraten:

    Dem glücklichen Finder, eine allerletzte Hürde. Mein Geheimnis 1A Qualität, wie alle meine Tresore. Der Spiegel wird helfen.

l

-Vielen Dank an Michael (Balu), für seine Unterstützung bei den Besonderheiten zu dieser Folge-

 

Sprecher:

Hitchcock, Erzähler Peter Pasetti [⇒Info]
Justus Jonas, Erster Detektiv Oliver Rohrbeck [⇒Info]
Peter Shaw, Zweiter Detektiv Jens Wawrczeck [⇒Info]
Bob Andrews, Recherchen und Archiv Andreas Fröhlich [⇒Info]
Michael Cross Matthias Klimser [⇒Info]
Mrs. Cross Marianne Kehlau [⇒Info]
Mr. Cross Horst Naumann [⇒Info]
Margie Monika Gabriel [⇒Info]
Grady Markels Gerd Baltus [⇒Info]
Brackmann F. J. Steffens [⇒Info]
Barney Sawyer Jürgen Thormann [⇒Info]
Gärtner Günther Dockerill [⇒Info]
Humphrey Rossing Eric Vaessen [⇒Info]
Mr. Rossings Assistentin Claudia Schermutzki [⇒Info]
⇒ Mehr Infos in der Sprecherdatenbank

 

Hintergrund-
Informationen:

Erzählt von
Megan Stine
Illustrationen Aiga Rasch
Produktion H. G. Francis, Heikedine Körting, Dr. Beurmann
Musik Tonstudio EUROPA
Länge 47 Minuten

 

Unsere Wertung:

????- (Legende)

Ein "weinender Sarg" der hält was er verspricht, eine spannende Geschichte, schön zum miträtseln.

 

Gruselfaktor:

GruselfaktorGruselfaktorGruselfaktor-- (Legende)

 

Eure Wertung:
(Insgesamt 278 Stimmen)

♥♥♥♥- (Legende)

 

Deine Wertung:


Hinweis: Mit Nutzung der Bewertungsfunktion erklärst du dich mit unserer Erklärung zum Datenschutz einverstanden

 

Eure Kommentare
(Bisher 2 Kommentare)

nach oben

<< vorherige Folge

nächste Folge >>

Folgenübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2021 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.